Mehr über Cookies erfahren

Wo Sex am schönsten ist: 10 Orte für dein Abenteuer

Die Klassiker kennt ihr sicher schon: Kino, Strand, auf dem Löwenfell vorm Kaminfeuer … Aber zwischen Popcornrascheln und umgekippter Cola kommt vielleicht doch nicht so die Stimmung auf, der nächste Strandurlaub ist noch eine Weile hin und ein Löwenfell hat nun auch nicht jeder im Schrank (geschweige denn den Kamin). Deswegen haben wir für euch 10 abenteuerliche Orte zusammengestellt, auf die ihr nicht allzu lange warten müsst!

Ein kleines Wort der Warnung: Erwischt werdet ihr auf eigene Verantwortung! Also haltet die Augen offen – zumindest bis euch die Ekstase überrollt. Unsere Top-10-Liste der heißesten Sex-Orte: Hier ist Sex am schönsten!

Nummer 1: Sex auf dem Balkon

Einfach, wenn ihr einen eigenen Balkon habt, etwas schwieriger, wenn ihr euch den Balkon eines Freundes „ausleihen“ müsst. Der eigene Balkon mag nicht besonders spannend klingen – aufregender wird’s mit einem kleinen BDSM-Einschlag. Ein Partner steht auf die Brüstung gelehnt, während der andere ihn lustvoll befriedigt. Dabei darf sich der Partner, der verwöhnt wird, nichts anmerken lassen. Schließlich sind ja die Nachbarn in Sichtweite, die gegrüßt werden wollen!

Ein weiterer Vorteil: Wenn euer Liebesspiel doch zu wild wird, ist der Weg zum Bett nicht weit. Ihr könnt also richtig loslegen.

Nummer 2: Sex im Treppenhaus

Sucht euch eine Zeit aus, zu der nicht ständig andere Menschen die Treppen hoch und runter laufen. Nachts wird das Ganze noch aufregender, weil das ganze Haus still ist und – wenn ihr das Licht ausgehen lasst – das ganze Treppenhaus im Dunkeln liegt. Leise und verborgen findet also euer Liebesspiel statt, und am besten habt ihr eine gute Ausrede auf den Lippen, falls sich doch irgendwo eine Tür öffnet!

Nummer 3: Sex im Fotoautomaten

Der Vorhang dieser lustigen Maschinen reicht meist nur für den Oberkörper, aber auch hier können wandernde Hände für lustvolle Momente sorgen. Natürlich könnt ihr euch dabei auch knipsen lassen – vielleicht sogar oben ohne, wenn nicht gerade jemand vor der Kabine wartet. Legt es doch einmal darauf an, besonders erotische Gesichtsausdrücke auf den Fotos einzufangen. Diese können später die Wand eures Schlafzimmers zieren.

Für ganz Mutige gibt’s natürlich auch den Trip ins Fotostudio: Manche Fotografen zaubern gern besonders erotische Bilder von Paaren.

Nummer 4: Sex in einer Liebesschaukel 

Eine Liebesschaukel ermöglicht es einem Partner – meist der Frau –, sich vollkommen fallenzulassen und hinzugeben. Der andere Partner hat dagegen die Kontrolle über Geschwindigkeit und Intensität der Begegnung: ein lustvoller Austausch für beide! Eine Liebesschaukel lässt euch schweben und ganz neue, ungewöhnliche Stellungen ausprobieren, die im Bett nicht möglich sind.

Wollt ihr das Abenteuer einmal ausprobieren, ohne dabei arm zu werden? Dann haben wir ein stabiles, hochwertiges und dennoch günstiges Modell der Liebesschaukel für euch.

Nummer 5: Sex im Riesenrad

Die Gondel schaukelt sacht hin und her und verstärkt eure Bewegungen. Die Höhe erregt leichten Schwindel und lässt euch noch intensiver spüren. Und dazu kommt natürlich, dass ihr nur wenige Minuten Zeit habt und euch vor den Blicken anderer Riesenradfahrer verbergen müsst. Das alles und mehr macht den Reiz des Riesenrads aus. Vielleicht habt ihr Glück und eure Gondel bleibt am höchsten Punkt ein wenig länger stehen – dann kann sogar etwas mehr daraus werden.

Nummer 6: Sex in der Bibliothek

Zeitdruck spielt hier weniger eine Rolle, dafür müsst ihr ganz besonders leise sein. Auch das ist ein besonderer Reiz im BDSM-Spiel: Wie sehr kann dein Partner dich berühren, bevor dir doch ein Stöhnen entwischt? Wie weit kannst du ihn bringen, bevor er sein Gesicht zwischen den Büchern verstecken muss?

In vielen Bibliotheken gibt es gemütliche kleine Leseecken, die vor den Blicken anderer Besucher verborgen sind. Dennoch bleibt das Risiko, dass jeden Moment jemand um die Ecke kommen könnte …

Nummer 7: Sex im Swinger-Club 

Im Swinger-Club müsst ihr euch im Gegensatz zu vielen anderen Orten überhaupt nicht zurückhalten. Im Gegenteil: Heiß und wild darf es zugehen! Der Reiz liegt natürlich darin, dass immerzu neugierige Blicke auf euch gerichtet sind. Wer sich damit unwohl fühlt, kann auch erst mal anderen beim Liebesspiel zuschauen. Kommt für euch vielleicht sogar ein Partnertausch in Frage?

Was ihr bei eurem ersten Besuch im Swinger-Club wissen solltet und warum ein solches Event euer Liebesleben gehörig anheizen kann, das erfahrt ihr in unserem Artikel Tabu-Thema: Partnertausch und offene Beziehung.

Nummer 8: Sex vor dem Spiegel

Eigentlich ein Klassiker, von dem man immer wieder hört. Aber habt ihr es schon einmal ausprobiert? Schön ist es, wenn der Spiegel entsprechend groß ist – so könnt ihr jede Bewegung beobachten und aus einer ganz neuen Perspektive genießen. Schmale, längliche Spiegel gibt es schon für wenig Geld – eine Investition, die ihr immer wieder nutzen könnt.

Die Erweiterung für Mutige ist Sex vor der Kamera. Webcam, Handy-Cam, Videokamera … ihr braucht nicht einmal ein Drehbuch. Natürlich solltet ihr darauf achten, dass die Bilder nicht automatisch bei Facebook gepostet werden!

Nummer 9: Sex in der Waschstraße

Viel Zeit bleibt dabei nicht, und genau darin liegt der Reiz. Denn ihr seid nur für kurze Zeit unsichtbar und müsst danach gleich wieder den Weg räumen. Dennoch: Die kurze Anonymität und das Wasserrauschen schaffen eine Atmosphäre, die zumindest ungewöhnlich ist. Vielleicht gönnt ihr euch ja das Extra-Wachs-Programm, damit ihr ein wenig mehr Zeit habt?

Nummer 10: Sex in einem Stundenhotel

Ja, es gibt sie tatsächlich – die Stundenhotels, die die meisten von uns nur aus Filmen kennen. Stundenweise werden sie vermietet, und natürlich wissen die Inhaber schon bei eurer Anmeldung, was ihr vorhabt. Macht ein aufregendes Rollenspiel daraus und schlüpft in Figuren, die zu einem solchen Aufenthalt passen. Reicher Mann und Prostituierte á là Pretty Woman? Heiße Domina, die ihren Sklavenjungen abführt? Oder vielleicht auch zwei ganz unschuldig Verliebte, die sich mit hochroten Köpfen hier treffen?

Was auch immer – der Reiz besteht darin, dass eure Mission so offensichtlich und mit Datum und Zeit festgelegt ist. Ihr könnt euer Date sogar in eure Mittagspause legen! Oder euren Aufenthalt ein wenig verlängern …

 

Helft uns, unsere Liste zu ergänzen! Was sind die Orte, wo Sex am schönsten ist – und die vielleicht noch nicht jeder kennt? Hinterlasst uns eure Antworten in den Kommentaren!

Für heiße Sex Toys kannst du gerne in unserem Shop vorbeischauen!

Weitere Tipps für euer Sexleben könnt ihr gemeinsam in unserem E-Book entdecken: 10 Tipps, mit denen du sofort neues Feuer in dein Sexleben bringst – auch wenn du bereits guten Sex hast

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Alle. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.