Mehr über Cookies erfahren

Attraktiv auf Frauen wirken: 7 Tipps, die dich unwiderstehlich machen

In der letzten Woche haben wir darüber gebloggt, was Männer an Frauen lieben – diesmal geht’s darum, wie du als Mann attraktiv auf Frauen wirken kannst. Übrigens: Natürlich können diese Tipps immer nur Tendenzen angeben, und nicht jedes Paar besteht aus Mann und Frau. Nimm dir daher die Tipps mit, die für dich Sinn ergeben, und freu dich darauf, deine Attraktivität zu steigern!

Wie sehr kommt es Frauen aufs Aussehen an?

Die äußere Erscheinung spielt auch für Frauen eine Rolle. Die gute Nachricht ist jedoch: Als Mann kannst du attraktiv auf Frauen wirken, auch wenn du nicht das Glück hast, als Model geboren zu sein. Denn wichtiger als Aussehen, Kleidung und Styling sind Frauen die Persönlichkeit und das Verhalten eines Mannes – und das ist ja auch das, wofür du gemocht werden willst, richtig?

Dennoch möchten wir dir eine interessante Statistik nicht vorenthalten. Das Dating-Portal Parship hat im Jahr 2014 eine Umfrage durchgeführt und dabei ein paar spannende Dinge herausgefunden:

Frage: Wie sollte ein Mann sich kleiden?

Zur Auswahl standen in dieser Umfrage klassisch-dezente Kleidung, aber auch gehobenere Möglichkeiten bis hin zum Anzug. Das Ergebnis: Über 90 % der Frauen bevorzugten es, wenn ein Mann sich zum ersten Date dezent-klassisch oder lässig-bequem kleidete. Besonders feierliche Outfits kamen dagegen nur bei wenigen Frauen gut an.

Frage: Was sind die No-Gos beim ersten Date?

Auch gibt die Umfrage von Parship eine eindeutige Antwort: Es sind nicht die typischen Fehler wie etwas ungeschickte Zärtlichkeiten, die Frauen abstoßen. Auch die Körperbehaarung, über die sich manche Männer sorgen, spielt kaum eine Rolle. Was dagegen gar nicht geht: Mundgeruch, schlechte Manieren und Schweißgeruch – damit ist das erste Date so gut wie gelaufen.

7 Tipps, mit denen du auf Frauen attraktiver wirkst

Am Äußeren und an der Kleidung hängt also nicht das ganze Glück. Wichtiger ist deine Persönlichkeit – und hier sind die sieben Eigenschaften, die Frauen an Männern besonders attraktiv finden:

1. Übernimm die Führung

Die meisten Frauen mögen es, wenn der Mann selbstsicher die Initiative ergreift – beim ersten Ansprechen oder bei der Gestaltung des ersten Dates. Deine Selbstsicherheit zeigt ihr, dass du weißt, was du willst – und zwar sie. Durch das Ergreifen der Initiative vermittelst du einen Eindruck von Stärke, der auf viele Frauen attraktiv wirkt.

Natürlich ist das nicht mit Rücksichtslosigkeit zu verwechseln. Auch Aufdringlichkeit ist nicht angebracht. Wenn sie Grenzen setzt, sind diese zu respektieren!

2. Sei unabhängig

Kaum etwas macht einen Mann weniger sexy, als wenn er sich komplett nach seiner Angebeteten verzehrt, in ihrer Abwesenheit ständig leidet und insgesamt den Eindruck macht, ohne sie nicht leben zu können – insbesondere wenn ihr euch gerade erst kennengelernt habt. Frauen stehen häufig auf Männer, die mitten im Leben stehen, für sich selbst sorgen können und auch allein glücklich sind. Damit lastet die Verantwortung für dein Glück nicht auf ihren Schultern.

3. Halte Blickkontakt

Ist dir schon mal aufgefallen, wie selten wir anderen Menschen heutzutage wirklich intensiv in die Augen sehen? Dabei kann ein Blickkontakt etwas sehr Intimes und Verbindendes sein. Suche also während eures Dates oder Flirts immer wieder Augenkontakt – natürlich ohne sie übertrieben anzustarren.

Du signalisierst ihr damit vor allem, dass du mit deiner Aufmerksamkeit ganz bei ihr bist. Aus dem gleichen Grund solltest du dein Handy in der Tasche lassen, wenn ihr euch trefft. Zeig ihr, dass sie während eurer gemeinsamen Zeit deine oberste Priorität ist – das wirkt auf viele Frauen äußerst attraktiv.

4. Zeige deine Männlichkeit

Nein, die Hosen bleiben an. 😉 Aber aus Evolutionssicht betrachtet geht es bei der Partnersuche noch immer um das Fortbestehen der menschlichen Rasse. Wir werden noch immer von Instinkten geleitet – und Frauen suchen daher zu einem gewissen Grad noch immer (unbewusst) nach einem Partner, der sie und ihre Nachkommen schützen kann.

Natürlich bedeutet moderne Männlichkeit nicht, dass du knurrend auf andere Männchen losgehst. Doch du darfst zeigen, dass du zu dir stehst: Habe eine Meinung, fürchte dich nicht davor, mit ihr zu diskutieren. Knicke nicht gleich ein, wenn ihr etwas unterschiedlich seht. Mach auf der anderen Seite aber auch kein Streitthema daraus – wenn du einsiehst, dass sie Recht hat, dann darfst du das auch zugeben.

5. Sei positiv

Männer suchen gutgelaunte Frauen, und Frauen suchen gutgelaunte Männer. Bist du ein positiver Mensch? Gelingt es dir, eure Gespräche auf lustige, spannende oder optimistische Dinge zu lenken? Dann hast du schon halb gewonnen. Hast du jetzt auch noch ein schönes Lächeln, ein herzliches Lachen und einen Sinn für Humor, dann kann kaum noch etwas schiefgehen. Denn im Nachhinein wird sie sich daran erinnern, wie sie sich in deiner Gegenwart gefühlt hat – am besten gutgelaunt.

6. Finde deine innere Ruhe

Vielleicht nicht ganz so einfach, aber definitiv ein Punkt, der auf Frauen sehr attraktiv wirkt: Ein Mann, der in sich ruht, strahlt Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen aus. Er hält sich nicht mit Ängsten und Sorgen auf, lässt sich nicht durch einen kleinen Kommentar aus der Bahn werfen, fühlt sich nicht ständig persönlich angegriffen. Lass dich nicht ins Drama reißen – auch wenn deine Frau es hin und wieder versuchen mag. 😉

7. Steh zu deinen Gefühlen

Nein, es geht nicht darum, dass du beim ersten Date gleich in Tränen ausbrichst. Doch eine gefühlvolle Seite macht dich weicher, menschlicher und damit für viele Frauen attraktiver. Wenn du also etwas fühlst, sprich hin und wieder ehrlich darüber.

Sei auf der anderen Seite offen für ihre Gefühle – das bedeutet, ihr auch aufmerksam zuzuhören. Wie so oft im Umgang mit Frauen hast du einen Spagat zu meistern: Sei offen und sprich über dich, aber gib ihr auch genügend Raum, von sich selbst zu erzählen. So entsteht eine Verbindung auf emotionaler Ebene zwischen euch – für Frauen eine wichtige Form des Beziehungsaufbaus.

Vielleicht merkst du beim Lesen, dass es bei Frauen oft darum geht, einen Mittelweg zu finden: Sei so und so, aber nicht zu sehr. Tu dies und das, aber nicht zu viel davon. Herzlich willkommen, das ist der Grund, warum viele Männer von Frauen als „Ein Buch mit 7 Siegeln“ sprechen. 😉

Vielleicht hast du ja ein paar gute Tipps für unsere Community, wie diese scheinbaren Widersprüche zu bewältigen sind? Dann freuen wir uns sehr auf deine Kommentare!

 

 

Hol dir jetzt dein gratis E-Book: 10 Tipps, mit denen du sofort neues Feuer in dein Sexleben bringst – auch wenn du bereits guten Sex hast.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Alle. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.